Energiewert

Wohlfühlklima ohne Energieverluste durch innovatives Fenstersystem

 
 
Zeichenfläche 1
 
 
 
 

Schmecken Sie ein Stück Schweiz!

Simmental Switzerland® – echter Käsegenuss
aus dem Herzen des Berner Oberlands

Am Fusse des Niesens im Naturpark Diemtigtal, ganz unten im Simmental, veredeln wir wertvolle Milch aus Berg und Tal zu Produkten mit unverkennbarem Charakter. Der typische Geschmack und die Freude am Umgang mit hochstehenden Produkten sind das, was unsere Leidenschaft ausmacht.

Wir wollen Konsumenten und Märkte weltweit mit unseren authentischen Lebensmitteln begeistern. Aus der nachhaltigsten Bergkäserei der Schweiz vertreiben wir effizient über durchdachte Vertriebsstrukturen und maximieren den Nutzen für die rund 1800 landwirtschaftlichen Familienbetriebe, die uns mit ihrer Milch beliefern.

 
Kuh

Natürlich!

Beste Milch von glücklichen Kühen, veredelt in der nachhaltigsten Bergkäserei der Schweiz. Das Grasland Schweiz bietet den Hauptbestandteil der Futterration. Wussten Sie, dass in der Schweiz das strengste Tierschutzgesetz herrscht und eine GVO-freie Fütterung gesetzlich vorgeschrieben ist?

Ehrlich!

Unser Käse wird aus reiner Milch ohne künstliche Zusatzstoffe gemäss dem traditionellem Schweizer Käserei-Handwerk produziert. Im Lager entwickeln unsere Käse unter ausreichend Ruhe und sorgfältiger Pflege ihre optimale Genussreife!

Echt!

Unsere Milch wird nach kurzen Transportwegen in der Bergkäserei zu einem echten Stück Schweiz verarbeitet. Wir nutzen die Wärmeenergie aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Simmental Switzerland schafft direkt und indirekt attraktive Arbeitsplätze in der Bergregion.

 

UNTERNEHMEN

Berghaus

Im Simmental daheim, in der Welt zuhause

Lokal verankert

Die Simmental Switzerland AG wurde 2017 als Tochtergesellschaft der aaremilch ag gegründet. Rund 1800 beteiligte bäuerliche Familienbetriebe aus dem Kanton Bern stehen mit ihrer Milch hinter dem Projekt.

Partnerschaftlich und innovativ

Offenheit und Vertrauen bestimmen unser partnerschaftliches Handeln gegenüber Lieferanten, Partnern und Kunden. Wir richten uns konsequent nach den heutigen Bedürfnissen der Konsumenten und gestalten unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend.

Innovation beschränkt sich bei uns nicht auf unsere Produkte, sondern bestimmt auch unsere Produktions-, Logistik- und Dienstleistungsprozesse. Wir sind bestrebt, die Wertschöpfungskette zwischen Kuh, Milchproduzent und Endkonsument optimal zu gestalten.

 
 
 

Produkte

Käse

Genuss aus den Bergen

Wir richten unsere hochmoderne Bergkäserei auf die Produktion von Hart- und Halbhartkäse aus. Den Simmentaler Bergkäse werden wir als Lead-Produkt herstellen. Die artenreichen Simmentaler Bergwiesen bieten uns die einzigartige Grundlage für eine Milch, aus der wir Käse produzieren, der glücklich macht.

Bis zum offiziellen Produktionsstart 2019 sind leider nur sehr beschränkte Mengen vom leckeren Käse-Erlebnis verfügbar. Interessiert? Melden Sie sich!

BERGKÄSE

Von der blumenreichen Bergmatte zum Hartkäse

 
 

Milder Bergkäse, hergestellt aus Bergmilch bester Qualität, verfügt über ausgezeichnete Schneideeigenschaft.

Schweizer Hartkäse, vollfett.

Vielseitige Verwendung, von der edlen Käseplatte bis zum Sandwich.

HALBHARTKÄSE

Authentisch rezent

 
 

Die feinwürzige Kreation mit dem weichen Teig.

Schweizer Halbhartkäse, vollfett.

Ideal zum Frühstück, für Käseplatten oder zum Verfeinern von Fondue.

 

RACLETTE

Die cremig schmelzende Verlockung

 
 

Der milde Delikatesse-Raclettekäse, mit der perfekten Schmelzeigenschaft.

Schweizer Halbhartkäse, vollfett.

In Scheiben zum Überbacken, Gratinieren oder als klassischer Raclettekäse.

SWITZERLAND SWISS

Der Premium-Grosslochkäse für unsere Exportmärkte

 
 

Milder Grosslochkäse aus pasteurisierter Schweizer Milch höchster Güte. Der Klassiker mit dem nussig-milden und süsslichen Aroma.

Speziell: Mit ca. 0.5 Gramm Salz auf 100 g sehr tiefer Salzgehalt.

Schweizer Hartkäse, vollfett, hergestellt aus Pastmilch.

Ideal für Sandwiches und Convenience Produkte.

 

TEAM

Das Team ist aktuell (fast) komplett!

Wir freuen uns sehr über das grosse Interesse an unserem Betrieb. Die zahlreich eingegangen Blindbewerbungen verstehen wir als Kompliment! 

Unser Betrieb ist nach wie vor im Aufbau. Interessierte Milchtechnologinnen- und Technologen können sich gerne bei uns mit einer Initiativbewerbung melden.  Weitere offene Stellen sind unter "News" aufgeführt. Für telefonische Auskünfte stehen Ernst Arn und Armin Wasserfallen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ernst Arn

Ernst Arn

ist seit dem 1.8.2017 Geschäftsführer der Simmental Switzerland AG.
Neben dem Aufbau der künftigen Märkte ist er für die Gesamtkoordination des Bauprojekts «Naturparkkäserei Diemtigtal AG» (Immobiliengesellschaft) verantwortlich.

Simmental Switzerland AG |Ansmatte 34 | 3753 Oey | Switzerland
T +41 33 681 10 00 | M +41 79 643 59 99

 
Armin Wasserfallen

Armin Wasserfallen

ist seit dem 1.10.2018 als Betriebsleiter bei uns beschäftigt. Als ausgebildeter Molkereimeister verantwortet Armin Wasserfallen die Beschaffung und Montage der Produktionsanlagen sowie der technischen Gebäudeausstattung. Die Rekrutierung und Schulung von unseren künftigen Kolleginnen und Kollegen im Betrieb wird ebenfalls zu seinem Tätigkeitsgebiet zählen.

Simmental Switzerland AG |Ansmatte 34 | 3753 Oey | Switzerland
M +41 79 792 51 74

 

KÄSEREI

Foto Bauplatz

Der Neubau

Die Installationsarbeiten an Einrichtungen sowie weitere Bauabschlussarbeiten laufen auf Hochdruck. Der Produktionsstart im Burgholz wird zum Spätherbst 2019 erwartet.

Käserei-Betrieb

Hochmodern und nachhaltig

Die Naturpark-Käserei Diemtigtal wird ein moderner und leistungsstarker Käserei-Betrieb mit angeschlossener Milchverarbeitung. Die nötige Wärmeenergie liefert uns der Wärmeverbund Burgholz. Wir decken unseren Energiebedarf zu grossen Teilen mit regionalem Holz und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Nutzung der umliegenden Bergwälder.

 

Meilensteine


21.7.2017

Baupublikation in der Jungfrau Zeitung


 

NEWS & PRESSE

Glocken

Aktuellstes Wissenswertes

Erfahren Sie hier als erstes, was es Neues gibt; direkt von uns oder aus der Presse.

11/11/2019

Gesucht: Koch / Köchin

...oder Talent mit Erfahrung in Gruppenverpflegung. Unregelmässige Einsätze, auf Abruf. Für angemeldete Gruppen ab 20 Personen mit vorwiegend "chäsigem" Angebot sowie kreativen Apérobuffets- und Desserts. 

 

07/11/2019

Die erste Milch ist angeliefert worden

Ein historischer Moment für unsere Naturparkkäserei: Am 31. Oktober 2019 wurde die erste Milchlieferung angenommen.  Zum ersten Mal floss Milch in einen der riesigen Tanks...

 

06/11/2019

A2-Milch: Nische oder mehr?

Startschuss für A2-Milch in der Schweiz. Die "Urmilch" steht auch schon bald in den Regalen von 31 Migrosfilialen. 

Kühe
 

04/11/2019

Die letzten Tanks werden eingebracht

Unser Projekt entwickelt sich nach wie vor gut. Seit letzter Woche laufen die ersten Testproduktionen mit richtiger Milch auf der Pastmilchlinie. In der Käserei arbeiten der Anlagenbau und der Steuerungsfirma unter Hochdruck. Das ganze Team von Simmental Switzerland nimmt schon bald die finalen Reinigungsarbeiten auf. Es gibt viel Arbeit eine Grossbaustelle in einen Lebensmittelbetrieb zu verwandeln.

Bauarbeiten Naturparkkäserei
 

23/10/2019

"Die Welt will guten Käse"

Der Chef von Hollands zweitgrösster Molkerei Royal A-ware setzt nicht nur auf billigen Gouda. Er erklärt, warum die Partnerschaft mit der Naturparkkäserei/Simmental Switzerland AG wichtig ist.

 

28/03/2018

Feierliche Eröffnung "unserer" Heizzentrale

Im Beisein von Regierungsratspräsident Christoph Neuhaus und Grossratspräsident Jürg Iseli wurde die Heizzentrale im Burgholz eingeweiht.

Ab Herbst 2019 wird nebst der Mühle Burgholz und fünf weiteren Kunden die Simmental Switzerland AG – Betreiberfirma der Naturparkkäserei – den grössten Teil der Co2-neutralen Energie übernehmen.

Zwei unabhängige Heizkessel mit je 1250 kW Leistung werden mit Waldhackschnitzel aus den regionalen Bergwäldern befeuert. Auf dem Dach der Heizzentrale steht zudem eine 70kW PV-Anlage im Einsatz, die den Energiebedarf der Zentrale über das Jahr betrachtet deckt.

Regierungsratspräsident Christoph Neuhaus zeigte sich sehr erfreut über die laufenden Aktivitäten im Simmental und wünschte der aaremilch Gruppe alles Gute und viel Erfolg.

Donat Schneider, der VR-Präsident der Energie Burgholz AG, sowie Hansueli Jungen, Verwaltungsrat, erläuterten in ihren Voten die vorbildliche Zusammenarbeit mit den Behörden und dankten für die Unterstützung seitens des Kantons. Den mehrheitlich regionalen Unternehmen und dem Planungsbüro GUNEP wurde für die unkomplizierte Zusammenarbeit herzlich gedankt.

Die problemlose Inbetriebnahme der Heizzentrale ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Produktion von unseren einzigartig nachhaltigen Käsespezialitäten. Simmental Switzerland freut sich, schon bald mit den eigenen Produkten die vorhandene Nachfrage nach nachhaltig erzeugten Käsespezialitäten aus dem Berner Oberland einer internationalen Kundschaft anbieten zu können.

Bauarbeiten Naturparkkäserei
 

14/11/2018

Migros Aare lanciert Wiesenmilch gemeinsam mit der Naturparkkäserei der aaremilch AG

Schönbühl - Die Genossenschaft Migros Aare beteiligt sich an der neuen Naturparkkäserei der Aaremilch AG im Diemtigtal und baut zusammen mit der Migros-Molkerei Elsa eine Milchabfüllanlage.

(v. l. n. r.) Anton Gäumann, Geschäftsleiter Migros Aare; Andreas Stalder, Präsident IP-Suisse; Gabriela Grütter, Leiterin Beschaffung/Marketing Migros Aare; Matthew Robin, CEO Elsa; Rudolf Bigler, Verwaltungsratspräsident Aaremilch AG.

Bauarbeiten Naturparkkäserei
 

07.12.2017

Mehr Wertschöpfung für die Produzenten realisieren.

Dank der starken Marke Simmental Switzerland® und dem holländischen Vermarktungspartner Royal A-ware sind wir optimistisch, unsere ambitionierten Ziele zu erreichen.


Bauarbeiten Naturparkkäserei
 

29.08.2017

Naturparkkäserei: Baustart im März

Diemtigtal. Keine Einsprachen gegen das Baugesuch: Die Bauarbeiten für die Naturparkkäserei können voraussichtlich im März starten. Der neue Bahnübergang Ansmatte soll bereits im Oktober realisiert werden.

Bauarbeiten Naturparkkäserei
 
Zeitungsartikel

21.7.2017

Die Baueingabe ist publiziert

Die Naturparkkäserei macht den nächsten Schritt zur Realisierung, denn inzwischen liegen die Pläne für die Käserei selber als auch die Pläne für die externe Heizzentrale sowie die flankierenden Massnahmen bei der Einwohnergemeinde Diemtigen auf.

 

KONTAKT

Bergweg

So erreichen Sie uns

Simmental Switzerland AG |Ansmatte 34 | 3753 Oey | Switzerland
T +41 33 681 10 00 | M +41 79 643 59 99

Zeichenfläche 1
 
 

© 2019
SIMMENTAL SWITZERLAND AG